Dies & Das · Feuilleton · Info & News · Leseempfehlungen

SoundOffice Lesestube

 

Hinweis: Aufgrund des immensen Zeitaufwandes kann SoundOffice nicht durchgehend tägliche Aktualisierungen mit eigene Beiträge leisten. Ansonsten geht es weiter wie bisher. Weitere Beiträge sind in Vorbereitung. Also bitte dran bleiben, oder einfach ab und zu mal vorbeischauen. Danke!

 

Lesenswertes & News zum 25.05.2018 (Links öffnen sich im neuen Tab)

 

Sensationell – Kardinal Sarah: Nur Heilige und Märtyrer werden die Islamisierung Europas aufhalten können! In einer Predigt in der Kathedrale von Chartres hat er vor einigen Tagen Christen zum Dienst an einem sterbenden, von wahnhaften Ideologien geistig zerstörten Europa aufgerufen. Die gegenwärtige Lage erfordere von Christen einen totalen Einsatz. Nur Heilige und Märtyrer könnten Europa aus der Dunkelheit führen+++Philosophia Perennis+++

 

Bundesweite Aktionen: Wir fordern Freiheit für Ursula Haverbeck+++HIER+++

 

Ein Deutsches Mädchen

Von den „Glücken“ und „Tücken“ der Moral! – Warum der Bauer sich das Korn genau anschauen sollte, welches er pflanzt!

Liebe Tolerante, liebe „Moralhüter“, prinzipiell möchte ich einmal etwas zum Thema „wahrhaftige Toleranz“ sagen! Jeder von uns hat mit Sicherheit seine „ganz persönlichen“ Vorstellungen davon, was zu tolerieren ist und was nicht. Und jeder von uns hat eine andere Auffassung darüber, welche Lebensweise die Richtige ist und welche die Falsche. Es ist gut und es ist auch wichtig, dass dies so ist! Denn erstens wäre diese Welt sonst nicht „bunt“ und zweitens steckt in allem ein Körnchen Wahrheit!+++Hier weiterlesen+++

 

Impressionen aus Ungarn Episode 2 ist soeben erschienen+++SoundOffice+++

 

CONTRA MAGAZIN

Abschiebungen: Fast die Hälfte wird wieder abgebrochen

Fast die Hälfte der Abschiebungen wird inzwischen abgebrochen – immer wieder auch deshalb, weil die Piloten keine aggressiven Passagiere mitnehmen wollen. Aber andere Gründe überwiegen+++Hier weiterlesen+++

 

Ein deutscher Kardinal vergleicht LGBTQ-Aktivistinnen und -Aktivisten mit Nazis – Außerdem behauptet der ehemalige Bischof von Regensburg, Homophobie würde nicht existieren. Homophobie existiere nicht und sei von LGBTQ-Aktivistinnen und -Aktivisten als Unterdrückungsinstrument eingeführt worden. Der 70-Jährige ist sich sicher: „Homophobie ist ein Betrug, der dazu dient, die Leute zu bedrohen (Recht hat er)+++VICE+++

 

NO GO Area Wiesbaden: Südländer belästigt 24-Jährige Frau im Bus – Dieser sei zu ihr gekommen und habe sie verbal sexuell belästigt. Weiterhin habe er sie absichtlich berührt+++Behördenstress+++

 

Die Freie Welt

Mauscheleien auch bei der Außenstelle Bingen: Skandal um Asylbescheide des BAMF weitet sich aus

Nicht nur die Außenstelle des BAMF in Bremen hat offensichtlich ungerechtfertigt positive Asylbescheide erstellt. Auch bei der Außenstelle Bingen soll es zu solchen Entscheidungen gekommen sein, für die mitunter sogar Geld geflossen sein soll+++Hier weiterlesen+++

 

Aktuelle Nachrichten – Politik-alternativ+++Weltflimmern+++

 

MM NEWS

DSGVO: Die schlimmste EU-Zensur-Attacke der Geschichte

Unterdessen verabschieden sich kleine Webseiten massenhaft aus dem Internet. Alle blicken durch den verordneten EU-100-Seiten Paragraphendschungel nicht durch. Alle haben Angst vor angedrohten Brachialstrafen, die in die Millionen gehen können. Alle haben Angst vor teuren Abmahnungen. War dies das eigentliche Ziel der Brüsseler Bürokraten? Die DSGVO als „Netzbereinigungsvehikel“? Kann demnächst nur noch jemand eine Seite aufmachen, wenn er sich auch einen teuren Anwalt leisten kann?+++Hier weiterlesen+++

 

Bericht eines Integrations-Lehrers: Die Sozialisation der Migranten ist sicherlich kompatibel mit dem System ihrer Herkunftsländer. Denn wer soll einmal Syrien wieder aufbauen? Wer die Wirtschaft Eritreas voranbringen?+++AchGut+++ Weiterlesen „SoundOffice Lesestube“

Überwachung · Manipulation · Medien · Zukunft

Prison Planet Europa – EU errichtet kontinentalen Überwachungsstaat


Zug um Zug schafft das nachteilige EU-Machtgebilde hinter dem Vorwand von Datenschutz, Sicherheit und Demokratie, kontinuierlich die strukturellen Voraussetzungen für ein kontinental ausgelegtes, totalitäres Überwachungs-Kontroll-und Regierungssystem. Sie beseitigen in einem bisher schleichenden Prozess Errungenschaften wie freien Informationsfluss, Meinungsfreiheit oder Privatsphäre, bis die Bürger ohne es zu merken, jederzeit identifizierbar, lokalisierbar und nachvollziehbar, wie in einem großangelegten Gefangenenlager ohne sichtbare Mauern leben, in dem sich niemand unerkannt bewegen kann. Weiterlesen „Prison Planet Europa – EU errichtet kontinentalen Überwachungsstaat“

Feuilleton · Gesellschaft · Migration · Protest

Muslima mit versteinertem Gesicht


Im Grunde wurde alles mehrfach gesagt, ausgesprochen und umfangreich ausgeführt, sodass alles Weitere in fortlaufende Wiederholungen münden könnte. Diese und andere Gedanken gingen mir durch den Kopf, als ich während einer Busfahrt in die Stadt eine ältere, ungefähr 60-Jährige Muslima mit einem versteinertem Gesicht und ihren jugendlichen Sohn, der stocksteif neben ihr saß, beobachtete. Weiterlesen „Muslima mit versteinertem Gesicht“

Das Deutsche Mädchen · Heimatfront · Protest

Der Anfang von Widerstand – Oder wie man Dornröschen „sanft“ aus dem Schlaf wach küsst!


(Gastbeitrag von: Ein Deutsches Mädchen) Liebe Bewohner Merkelgrads, liebe bald Überhaupt-nichts-mehr-Dürfende, nicht jeder Mensch ist fähig dazu, eine Internetseite aufzumachen, einen Youtube-Kanal zu eröffnen oder sich in sonstiger Weise, durch eine „bestimmte Fähigkeit“ an einer „Verbesserung der derzeitigen Situation“ aktiv zu beteiligen. Und nicht jeder hat Lust darauf, sich mittels „unmenschlicher Gesetze“ strafbar zu machen! Dennoch ist die Zeit gekommen, vom „Reden“ ins „Handeln“ zu gehen. Deshalb habe ich für Sie eine Liste mit Ideen zusammen gestellt, wie Sie sich „trotzdem“ beteiligen und einen höchst wertvollen Beitrag leisten können! Weiterlesen „Der Anfang von Widerstand – Oder wie man Dornröschen „sanft“ aus dem Schlaf wach küsst!“

Gesellschaft · Links-Trend · Politik

Bundesverdienstkreuz für Schuldkult-Propagandisten und Deutschlandabschaffer


Während hochbetagte Zweifler der Schuld in politische Kerkerhaft landen, weil sie es wagten, Ungereimtheiten einer gefakten Geschichtsschreibung der Kriegssieger-und Profiteure zu hinterfragen, hat man im heutigen Deutschland gegensätzlich dazu die besten Chancen das Bundesverdienstkreuz umgehängt zu bekommen, wenn man sich entweder als EU-propagandistischer Deutschlandabschaffer hervortut, oder als Irakisch-stämmige Ausländerin wie Dunja Hayali es besonders gut versteht, Deutsche Menschen in perfider Weise mit Schuldkultaufbürdung und Rassismusvorwürfe zu drangsalieren, um sie für ihre bevorstehende Vernichtung gefügig zu machen. Weiterlesen „Bundesverdienstkreuz für Schuldkult-Propagandisten und Deutschlandabschaffer“

Heimatfront · Manipulation · Protest · Zukunft

Widerstand ist zwecklos


Was auch immer mich dazu antrieb, was auch immer zu schreiben, so wird mir zwischenzeitlich klar, was vermutlich vielen Anderen vor mir klar wurde, nämlich dass die anfänglich dahinterstehende, von Idealismus getriebene Motivation, nicht mit den Realitäten vereinbar ist, zumal sich mir verdeutlicht, wie dieses System sogar mich benützt und instrumentalisiert, um zu erreichen, was wir zu verhindern suchen. Weiterlesen „Widerstand ist zwecklos“