Dies & Das · Feuilleton · Info & News · Leseempfehlungen

SoundOffice Lesestube

 

Hinweis: Aufgrund des immensen Zeitaufwandes kann SoundOffice nicht durchgehend tägliche Aktualisierungen mit eigene Beiträge leisten. So können gelegentlich tageweise Pausen entstehen. Ansonsten geht es weiter wie bisher. Weitere Beiträge sind in Vorbereitung. Also bitte dran bleiben, oder einfach ab und zu mal vorbeischauen. Danke!

 

Lesenswertes & News zum 13.08.2018 (Links öffnen sich im neuen Tab)

 

 

 VERGEWALTIGUNG einer 14-jährigen in Hamburg – Das Mädchen sei am Samstagvormittag am Hauptbahnhof von einem Mann angesprochen worden, teilte die Polizei mit. Die Jugendliche sei weitergegangen, doch der Mann sei ihr gefolgt. In der Mönckebergstraße soll der 30 Jahre alte Afghane das Mädchen in einen Hauseingang gezogen und dort vergewaltigt haben.+++Truth24+++

 

Islamapologetische Argumente empirisch widerlegt – „Den Islam“ gibt es nicht? Selbstverständlich gibt es ihn. Er ist das Konglomerat der Glaubenspraxis seiner Anhänger und seine theologische Basis. Das Prinzip, wonach man von einer Einheit sprechen kann, wenn zwischen den Bestandteilen dieser Einheit genügend Gemeinsamkeiten bestehen, um die Einheit sinnvoll von anderen Einheiten abzugrenzen, trifft auch auf den Islam zu. Vor allem über den real existierenden Islam, der sich vorrangig über die Einstellungen aller Muslime definiert, lassen sich empirisch gesicherte Aussagen machen.+++VeraLengsfeld+++

 

Horst Drehhofers Betrugsversuch mit der Rückführung nach Spanien…Wenn man gar nicht erst in die Versuchung kommen will, Flüchtlinge aus Deutschland nach Spanien zurückzuführen, schickt man seinen besten Mann für solch heikle Aufgaben nach Madrid: Nein, nicht einen 007, sondern Horst Drehhofer, unseren besten Bundesheimathorst alle Zeiten.+++HeckTicker+++

 

Hinweis: Die Fortsetzungsreihe „Wem dient Merkel wirklich“, präsentiert von „Stahlfront“, geht Morgen am Dienstag den 14.08.18. mit Kapitel 22 – Das „Phantom“ an ihrer Seite, weiter.

 

Südländer und Afrikaner rauben Deutsche in Bochum und Herne aus – Polizei bittet um Hinweise – Gleich zwei multikulturelle Einzelfälle hat es am gestrigen Sonntag gegeben. Sowohl in Herne als auch in Bochum wurden jeweils ein Deutscher Opfer eines Raubüberfalls. Die Polizei bittet um Hinweise zu den südländischen bzw. afrikanischen Tätern.+++Anonymous+++

 

Der Siemens-Konzern als Sprachrohr der Bundesregierung – Liberale Warte – Es ist in Mode gekommen, dass sich Schauspieler, Musiker und Sportler zu Wort melden, um politische Botschaften zu verbreiten. Dabei kommt in aller Regel viel heiße Luft und jede Menge unausgegorener Blödsinn heraus. Bemitleidenswert weltfremd und geradezu tölpelhaft naiv präsentieren sich die Stars und Sternchen, wenn sie ohne Drehbuch und Trainingsplan unterwegs sind. Politisches Verständnis fällt nun einmal nicht vom Himmel.+++freie-presse.net+++

 

„Mohammeds Schwert und der Koran sind die tödlichsten Feinde der Zivilisation, der Wahrheit und der Freiheit, die die Menschheit bisher erlebt hat.“+++William Muir+++

 

»Migranten auf Durchreise« werden von Frankreich nach Spanien zurück geschickt – Das hatte sich die neue sozialistische spanische Regierung so schön vorgestellt: man »rettet« die traumatisierten Schiffbrüchigen aus Schwarzafrika und schickt sie dann weiter nach Norden. Doch der nördliche Nachbar Frankreich spielt nicht mit und schickt die Migranten zurück.+++DieFreieWelt+++

 

Werbung, die kleines Mädchen im islamischen Schleier kennzeichnet, schockt Frankreich – „Wir fordern GAP in Europa auf, sich von der GapKids-Kampagne #GapToSchool zu distanzieren, die es wagt, ein Mädchen mit einem Hijab inmitten von Kindern aus verschiedenen Kulturen zu platzieren, als ob der Schleier eine bunte Dimension wäre, die zur sozialen Vielfalt beiträgt. Der Schleier ist kein Märchen!+++SKB+++

 

***Please do not use the Comment-function for Advertising or other Promotions such as online Casinos, Medicines or commercial Websites***

 

Asylbewerber terrorisiert Autohaus – Filialleiter: „Unbegreiflich, dass so ein Mann frei herumlaufen kann“ – Die Vorfälle um einen gewalttätigen afrikanischen Asylbewerber in der Region Unna-Fröndenberg, NRW, beschäftigen die dortigen Einwohner und die Medien.+++EpochTimes+++

 

Moderne Weiblichkeit? Bild des Intimbereichs auf einem Altar – Man stelle es sich vor: Ein Mann würde seinen Penis fotografieren und das Bild eingerahmt auf einen Altar umgeben von Kerzen stellen. In der Beurteilung käme er mit schwanzgesteuert wahrscheinlich noch gut weg.+++FaktumMagazin+++

 

Fies – Merkel entdeckt das Dublin-Problem – Es gibt wohl kaum einen Menschen auf der Welt, der sich in der Zerstörung des Dublin Systems mit ihr messen könnte. Wer hat denn die Order ausgegeben, jeden nach Deutschland hereinzulassen? Wer hat denn die These aufgestellt, Grenzen könnten nicht kontrolliert werden? Wer hat denn wieder und wieder auf die Tränendrüsen gedrückt, um jenseits aller Dublin-Vereinbarungen eine humanitäre Verpflichtung Deutschlands in die Welt zu setzen, von der weder etwas im Grundgesetz steht, noch in internationalen Vereinbarungen zum Schutz von Flüchtlingen?+++EgonKreutzer+++ Weiterlesen „SoundOffice Lesestube“

Hintergrundwissen · Mythos Merkel · Politik

Das „Phantom“ an ihrer Seite

(Fortsetzungsreihe: Wem dient Merkel wirklich, Kapitel 22 Das „Phantom“ an ihrer Seite, präsentiert von „Stahlfront“) Joachim Sauer aber übernahm nach Rückkunft aus Amerika 1992 die Leitung der „Arbeitsgruppe Quantenchemie“ der Max-Planck-Gesellschaft, um dann Lehrstuhlinhaber für Physikalische und Theoretische Chemie der Berliner Humboldt-Universität zu werden. Weiterlesen „Das „Phantom“ an ihrer Seite“

Hintergrundwissen · Mythos Merkel · Politik

„Eine Amerikanerin in Deutschland“

(Fortsetzungsreihe: Wem dient Merkel wirklich, Kapitel 21 „Eine Amerikanerin in Deutschland“, präsentiert von „Stahlfront“) „Amerika sehen. Kalifornien, San Diego.“ So antwortete Angela Merkel im Jahre 2000 in einem Interview mit der „Zeit“ (Ausgabe Nr. 6 jenes Jahres) auf die Frage, was „Ihr schönstes Erlebnis seit dem Fall der Mauer“ gewesen sei. Weiterlesen „„Eine Amerikanerin in Deutschland““

Hintergrundwissen · Mythos Merkel · Politik

„Angies“ Traumland

(Fortsetzungsreihe: Wem dient Merkel wirklich, Kapitel 20 „Angies“ Traumland, präsentiert von Stahlfront) Laut Biographin Leßnerkraus hat Angela Merkel den 5 Jahre älteren, an der Akademie der Wissenschaften bereits arrivierten* Chemiker Dr. Sauer, ihren späteren 2. Ehemann, „Anfang der 80er-Jahre“ in Ostberlin kennen gelernt. Weiterlesen „„Angies“ Traumland“

Artikel & Info · Gesellschaft · Weißer Genozid

Soziologie Professorin: „Es ist rassistisch wenn sich Weiße paaren“

Viele Weiße erkennen nicht die Absicht der vermeintlichen „Anti-Rassisten“, weltweit eine schwarze Vorherrschaft, vor allem in weiße Staaten anzustreben, um Weiße zu versklaven. Somit ist der Weiße Genozid keine Verschwörungstheorie, sondern eine Tatsache, die keinerlei Beweise schuldig bleibt. Weiterlesen „Soziologie Professorin: „Es ist rassistisch wenn sich Weiße paaren““