Allgemein · Aufklärung · Gesellschaft · Politik

Daneben gemacht

Nachdem Männer über die letzten Jahre hinweg regelrecht genötigt wurden, sich nicht mehr im Stehen erleichtern zu sollen, meinen vom Feminismus zerfressene Politiker, es sei ungerecht und ginge gegen die Geschlechtergerechtigkeit, wenn Frauen keine Möglichkeit eingeräumt bekommen, auch im stehen für kleine Mädchen zu machen. Realsatire? Es darf gelacht werden, hat Man(n) folgendes gesehen:
Weiterlesen „Daneben gemacht“

Gesellschaft · Hintergrundwissen · Islamisierung · Zukunft

Neue Welt Ordnung: Ende der Zivilisation

Die von den Familien Rockefeller und Rothschild gewünscht und vorangetriebene Neue Weltordnung wurde vom Tavistock Institut strategisch ausgebrütet, um die stabilen gesellschaftlichen Strukturen bis zur völligen Zerstörung schrittweise aufzuweichen. Um die Völker für eine bessere Regierbarkeit durch Willenlosigkeit, Lethargie und induzierte Verblödung durch Gehirnwäsche gefügig zu machen, war die vorgeplante Einführung von Dekadenz und Unmoral auf sämtlichen künstlerischen Ebenen, im Bildungssystem wie im gesamten Gesellschaftsgefüge notwendig. Entscheidend hierbei ist, dass die Bevölkerung nichts davon merkt wie sie manipuliert wird.
Weiterlesen „Neue Welt Ordnung: Ende der Zivilisation“

Allgemein · Gesellschaft · Manipulation · Politik

Die alten Werte – Die alten Tugenden

Einer Umfrage des britischen Instituts YouGov zur Folge, sehen die Deutschen ihrer Vernichtung sehr gelassen und gleichgültig entgegen. Demnach teilen in Deutschland leider nur 18 Prozent der Wähler politische Überzeugungen, die von Parteien wie der AfD bedient werden. In Polen hingegen sind es lobenswerte 78 Prozent, in Frankreich 63 und in den Niederlanden 55 Prozent. Einst hieß es, die Deutschen verkörpern den Geist der Freiheit. Das habe es unmöglich gemacht, sie dauerhaft zu unterdrücken oder in Knechtschaft zu halten. Man ging davon aus, das selbst zwei gegen sie geführte Kriege diesen Umstand nicht nachhaltig ändern könnten. Doch was ist heute noch davon übrig? Weiterlesen „Die alten Werte – Die alten Tugenden“