Feuilleton · Gesellschaft · Islamisierung · Zivilisation

Die letzte Instanz

Bis heute wurde umfangreiches Wissen über die bevorstehenden Ereignisse in Deutschland zusammengetragen, erörtert und analysiert. Blogs der Gegenöffentlichkeit haben intensiv darüber aufgeklärt. Nach den Ereignissen seit der islamischen Invasion bis zum jetzigen Zeitpunkt fügen sich die Mosaiksteinchen mehr und mehr zusammen. Doch was nun in die Öffentlichkeit gelangt, sprengt das Maß aller Vorstellungskraft und legt in schonungsloser Weise die Pläne des größten Völkermordes der Menschheitsgeschichte offen, der jetzt 2016/2017 in die Endphase gehen soll.
Weiterlesen „Die letzte Instanz“

Artikel & Info · Gesellschaft · Links-Trend · Politik

Warum ich die AFD wähle

Gibt es ein Denkmal für Wahrheit oder ein gesetzliches Recht auf Wahrheit? Nein, es gibt kein Gesetz das ein Recht auf Wahrheit festlegt, selbst die 30 Artikel der allgemeinen Menschenrechte beinhalten keines. Doch es gibt legitimierende Gesetze, Lügen als Wahrheit auszugeben. Wer diese angeblichen Wahrheiten anzweifelt, hinterfragt, gar widerlegt, wird mit Verfolgung und Strafe bedroht.(§ 130) Vor Gericht steht man unter Strafandrohung in der Pflicht, die Wahrheit aussagen zu müssen, einzig zum Zweck, sollte man darauf hereinfallen, sich selbst oder andere in die Scheiße zu reiten. Es kommt nicht darauf an was „WAHRHEIT“ ist, oder als solche empfunden wird, sondern es ist die mehrheitliche „MEINUNG“. Nur der mehrheitliche, politisch korrekte Konsens hat als anerkannte Wahrheit zu gelten, alles andere sind „Fake News“. Weiterlesen „Warum ich die AFD wähle“