Politik · Protest · Zivilisation · Zukunft

Pest oder Cholera, das ist hier die Frage!

Schuster bleib bei deinen Leisten, oder Schulz hätte einmal besser in seine Bücher hineingeschaut anstatt sie zu verkaufen oder zu tief auf den Grund von Gläser zu schauen.

Nun bin ich bald am verzweifeln, fühle mich zunehmend unangenehm verfolgt, wenn ich durch meine Stadt gehe. Überall, hinter jeder Ecke lauert er mir auf, um mich von den Wahlplakaten seiner Scharia-Partei herunter anzugrinsen. Hinter diesem Grinsen sehe ich einen Wolf im Schafspelz der bunte Kreide gefressen hat, um über seine wahren Absichten hinweg zu täuschen.

Die Volksverräter „par excellence“ unter sich

Da heißt es immer „die Qual der Wahl“, doch die wird es nicht geben. Merkel oder Schulz sind wie Jacke oder Hose, denn am Ende wollen beide das Selbe, nämlich Deutschland mit ganz viel „Gold“ bereichern, also mit islamische Migranten vollstopfen.

Es ist kein Zufall das die SPD diesen Eurokraten aus dem Brüsseler Hut gezogen hat, deren Umfragewerte angeblich so signifikant steigen, obwohl doch eher das Gegenteil der Fall sein müsste. Schulz kommt mit einem klaren Auftrag von der vordersten Front der Globalisierer und Islamisierer, wird dementsprechend sorgfältig auf seine Aufgabe für eine eventuelle Kanzlerschaft vorbereitet.

Durch ihn würde Brüssel direkt aus Berlin heraus regieren.

Sollte Schulz also BK werden, dann bedeutet das den endgültigen Zapfenstreich für Deutschland, denn er wird nichts aus sich selbst heraus tun, dazu verfügt er weder über das notwendige Format, noch über die erforderliche Bildung.

Einigkeit: Mit einem Lächeln im Gesicht besiegeln der Holocaust-Profiteur Soros und sein sich mitschuldig machender Kollaborateur per Handschlag unsere Vernichtung.

Er ist praktisch ein Blender und Hochstapler. Ein Emporkömmling, der ähnlich wie Joschka Fischer zur Krönung seiner verkrachten, an die Wand gefahrenen Existenz, nach dem Motto wer nichts wird wird Wirt, Politiker geworden ist, dem es darüber hinaus gelungen ist, sich in eine für ihn viel zu hohe Position zu schwindeln.

Er wird also, sollte er tatsächlich BK werden, nichts aus sich selbst heraus tun, sondern als Erfüllungsgehilfe für eine Menge Schekel die Aufträge seiner Brüsseler Förderer und Soros erfüllen, um Deutschland den endgültigen Rest zu verpassen, denn sie wollen das Kalergi-Europa verwirklichen. Deshalb: Wer anstatt die AFD Merkel oder Schulz wählt, wählt das todsichere Ende Deutschlands.

*******

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s