Gesellschaft · Migration · Protest · Zivilisation

Das Schweigen der Feministinnen


(Ein Beitrag aus Drachenrose)

William Shakespeare: Der Kummer, der nicht spricht, nagt leise an dem Herzen, bis es bricht.

Ein Mann erklärt einer Frau, dass er sie schön findet. Diese Frau findet eine solche Bemerkung unangemessen, ist gut positioniert und weiß ihre Empörung zu kommunizieren. Prompt geht ein Aufschrei der Empörung durch die sozialen Medien, die Presse greift das Thema auf und pflastert ihre Webseiten mit entsprechenden Artikeln dazu voll. Was für ein schrecklicher Sexismus das doch ist – die sogenannten Netzfeministinnen laufen zur Höchstform auf. Weiterlesen „Das Schweigen der Feministinnen“

Allgemein · Dies & Das · Feuilleton

Kleines Jubiläum


Nachdem der PolitBlog am 01.07.2017 an den Start ging, feiert er heute die ersten 4 Monate seiner Tätigkeit. Die Bilanz ist durchaus positiv. Hatte der Blog am Starttag keinen Besucher, so kamen ab dem zweiten Tag bis heute ungebrochen Besucher mit steigender Tendenz auf den Blog. Es lässt sich eine deutliche monatliche Steigerung verzeichnen. Deshalb geht hiermit mein Dank an alle Leser die sich hier einfinden um diesem Blog Leben zu verleihen. Danke für das Interesse.

Deshalb hier die Top-5 der am meisten angeklickten Beiträge vom Oktober 2017:

Platz 1: Dafür werden sie noch büßen (1241)

Platz 2: Eurabien: Das geheime Projekt der Eliten (1030)

Platz 3: Neue Weltordnung: Ende der Zivilisation (1025)

Platz 4: Verschwörungstheoretiker und Alltagsrealität (547)

Platz 5: Schwarze Muschis für Deutschland (487)

Da ich seit gut über anderthalb Jahre zusätzlich bei KRISENFREI tätig bin, haben es auch dort zwei meiner Beiträge in die Top 5 von Oktober geschafft:

Platz 1: Dafür werden sie noch büßen (4993)

Platz 2: Die gesellschaftliche Dekadenz schreitet unaufhaltsam voran (2084)

Natürlich freut mich dieser Erfolg der eindeutig zeigt, das es viele Menschen im Volk gibt, die sich für die alternativen Themen außerhalb des Mainstreams interessieren.

Wer sich über alternative Themen informieren will, die über die Schwerpunktthemen des PolitBlogs hinausgehen, kann ja mal bei KRISENFREI vorbeischauen. Hier gibt es tägliche Aktualisierungen.

Leider ist es mir zur Zeit nicht möglich, kontinuierlich tägliche Aktualisierungen vorzunehmen. Da ich aufgrund der politischen Entwicklungen und anhaltender Krankheit häufig an Schwermütigkeit leide, fehlt mir oft die Kraft dazu. Auch ist es kräftezehrend, das der kommunistische Wahnsinn scheinbar kein Ende nimmt und die Übermacht der linken Volksverräter, Globalisierer und Islamisierer, die ganz Europa in ihrem Würgegriff halten, nicht gebrochen werden kann. Doch am meisten frustrierend ist, das eine Mehrheit der Völker diesen selbstzerstörerischen Wahnsinn nicht erkennt und fleißig unterstützt. Deshalb bitte einfach dranbleiben, denn so 2-3 mal wöchentlich gibt es regelmäßige Aktualisierungen was eine Steigerung findet wenn es mir wieder besser geht. Also: „Pack“ aller Völker, vereinigt euch!

*******

 

SoundOffice wünscht den PolitBlog-Lesern aller zur Zeit gängigen, populären, realen, als auch erfundenen und klassischen Geschlechtervarianten einen erholsamen Feiertag. Gott mit uns.