Allgemein · Dies & Das · Leseempfehlungen

Leseempfehlungen

 

08.12.2017

Ein wahrhaft bemerkenswerter Artikel bei „Tapfer im Nirgendwo“:

Zum Thema Hauptstadt Jerusalem – Wussten Sie das?

…..Ich vermute mal, Sie werden auf Aussagen gestoßen sein wie, der amerikanische Präsident schütte Öl ins Feuer, zerschlage Porzellan, gefährde den Frieden, provoziere einen Flächenbrand und erteile der Zwei-Staaten-Lösung eine Absage. Habe ich recht? Wie ist das möglich? Wie kann es sein, dass über eine Rede, die einen solchen Appell an den Frieden beinhaltet, derart negativ berichtet wird? Der stellvertretende Minister für religiöse Stiftungen der Hamas, Abdallah Jarbu, erklärte in einer öffentlichen im Februar 2010:..+++hier weiterlesen+++

 

07.12.2017

Heck Ticker:

Martin Schulz fordert das Ende Deutschlands bis 2025

…..Martin Schulz will die EU bis 2025 in die Vereinigten Staaten von Europa umwandeln und so Deutschland faktisch abschaffen. Gleichzeitig will er die EU-Mitglieder, die dieser föderalen Verfassung nicht zustimmen aus der EU werfen, diese müssten automatisch die EU verlassen. Für die Niederlage bei der Bundestagswahl bat der Parteichef um Entschuldigung. Nicht nötig, denn bei diesen Forderungen zur Abschaffung Europas müssen wir geradezu dankbar sein, dass das mit seiner Kanzlerschaft nichts wurde…+++hier weiterlesen+++

 

Michael Mannheimer:

Christenfreie Zone: Das ist die Zukunft Europas, wenn es uns nicht gelingt, uns vom Islam zu befreien

…..Der Islam ist reformunfähig und Moslems ist es nicht gestattet, sich in nichtislamischen Ländern zu integrieren. Sie müssen dort die Herrschaft erlangen. Nicht mehr. Und nicht weniger. Wer sich mit Nichtmoslems freundschaftlich einläßt, muss auch heute mit seiner Ermordung rechnen (Sure 5:51)…+++hier weiterlesen+++

 

Die Freie Welt:

Ein ganz normaler Tag in Deutschland

…..Gleich zwei Mal eskalierte die Gewalt in Essen am Dienstagabend: Erst stürmten 20 bis 40 Männer eine irakische Teestube in einem ehemaligen griechischen Restaurant an der auf der Burgrafenstraße / Ecke Franziskanerstraße. Leider scheint dieser nicht geschmeckt zu haben (oder sie wollten ihn nicht bezahlen) Die Männer zerlegten die Teestube regelrecht. Dann flüchteten sie…+++hier weiterlesen+++

 

Michael Winkler Tageskommentar:

Schweinepriester

…..Ganz nebenbei: Das „Deutschtürke“ hat die gleiche Aussagequalität wie „Schweinepriester“. Mir ist jedenfalls keine Kirche oder Glaubensrichtung bekannt, die Schweine zu Priestern weiht…+++hier weiterlesen+++

 

06.12.2017

 

Die Freie Welt:

Zensur, Überwachung und Manipulation: Regierungen und Konzerne greifen nach der Freiheit der Bürger

…..Sie bestimmen zunehmend auch unsere Wahrnehmung und unser Denken. Sie zeigen uns bestimmte Informationen, verstecken bewusst andere Informationen. Sie analysieren unsere Suchbegriffe, unsere Kommunikationsverhalten und die Inhalte (wenn auch offiziell zunächst nur auf Meta-Ebene). Sie schauen in unsere Seele und manipulieren uns…+++hier weiterlesen+++

 

Tagebuch eines Deutschen:

Möge wieder zusammenfinden was zusammen gehört

…..Jedoch die angeblich „intelligenteste“ Spezies auf dieser Welt – Der Mensch – oder besser gesagt die Menschen der westlichen „Werte-Demokratie“ – die geben sich voll dem indoktrinierten Wahnsinn des Genderismus und der Selbstversklavung hin…+++hier weiterlesen+++

 

DEPRIVERS:

Wo Flüchtlingsräte wie Reichsbürger auftreten oder warum Linksextremismus in Deutschland so gut gedeiht

…..Eigentlich haben wir es doch schon immer gewusst, oder ist es von der Bevölkerung nur gefühlt worden, dass mit den so genannten ´´ Flüchtlingsräten „ etwas nicht stimmt. Nun wissen wir es! Die sind nämlich wie die linkesextremistische Version der Reichsbürger und lehnen den Staat und dessen gerichtliche Anordnungen ab…+++hier weiterlesen+++

 

Die Freie Meinung:

Volksmanipulation durch Massenmedien, gelenkt im Sinn der Eliten. Erzeugte Meinungen zur EU-, Euro- und Migrationspolitik

…..Massenmedienbeeinflussung nimmt dem Volk das Nachdenken ab, es wird vorgegeben was gut oder schlecht ist, was richtig oder falsch ist. Hierbei wird ausgenützt, dass die meisten Menschen nur im „Jetzt“ denken können und den nächsten Schritt nicht erkennen, den übernächsten oder den überübernächsten schon gar nicht. Es ist gleich dem Schachspiel, nur wenige beherrschen es…+++hier weiterlesen+++

 

UNSER MITTELEUROPA:

Orbáns Kabinett sieht „Hexenjagd“ aus Brüssel gegen Ungarn

…..Ungarn ist der Ansicht, dass Migration gestoppt werden muss, anstatt vorangetrieben zu werden. Ungarn wird keine europäischen Institutionen akzeptieren, die eine verbindliche Quote für die Umsiedlung von Migranten diktieren. Einwanderungspolitik sei ein nationales Thema…+++hier weiterlesen+++

*******

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s