Aufklärung · Hintergrundwissen · Migration · Politik

Auch unzählige Kannibalen und ehemalige Kindersoldaten kommen nach Europa


Nein, EU und UN sind nicht nur dafür verantwortlich, das unzählige Moslems die unsere freiheitlichen Werte verachten, oder gewalttätige Verbrecher und Psychopathen aus archaische Gesellschaften nach Europa eindringen , sondern sie lassen auch reichlich junge Männer aus Afrika herein, die das grausame Töten und Schlachten von Menschen als Kindersoldaten lernten, oder Kannibalen, die eigens dafür Kinder töten, um deren Blut zu trinken und deren Herzen zu essen. Weiterlesen „Auch unzählige Kannibalen und ehemalige Kindersoldaten kommen nach Europa“

Das Deutsche Mädchen · Feuilleton · Philosophisches

Die umstrittene Esoterik – Weisheit, Schwachsinn oder Teufelswerk?


(Ein Beitrag vom Deutschen Mädchen) Liebe Leser, heute möchte ich mit Ihnen einmal über das Thema „Esoterik“ sprechen. Dies ist wohl der Begriff, an dem sich die Geister scheiden! Nun, viele wird es schon beim bloßen Hören des Wortes „Esoterik“ schütteln, Atheisten sind vermutlich schon bei der Überschrift raus und überzeugte Christen werden wahrscheinlich verzweifelt das Kreuzzeichen machen und sich die Bibel ans Herz pressen! Weiterlesen „Die umstrittene Esoterik – Weisheit, Schwachsinn oder Teufelswerk?“

Das Deutsche Mädchen · Dies & Das · Heimatfront

Polizeiwillkür in Dresden


(Ein Gastbeitrag vom Deutschen Mädchen) Liebe Leser, am 17.02.18 fand eine der alljährigen Kundgebungen zur Bombardierung Dresdens statt. Erst einmal eine kleine Vorgeschichte zu dieser Tradition: Der Gedenkmarsch zu Ehren der ermordeten Zivilisten findet schon lange statt. Es ist noch nicht allzuviele Jahre her, da betrug die Besucherzahl an die 10 000. Also keineswegs ein Ereignis, welches man als „klein“ bezeichnen oder unter den Teppich kehren kann. Weiterlesen „Polizeiwillkür in Dresden“

Heimatfront · Politik · Protest · Zivilisation

Achtung: Der Feind liest mit!


Nach der unrechtmäßigen Hausdurchsuchung und des Diebstahls eines Computers bei KRISENFREI, sieht sich SoundOffice als Mitarbeiter von KRISENFREI der konkreten Gefahr ausgesetzt, selbst Opfer eines staatlich organisierten Raubüberfalls zu werden. Aber auch andere Blogger und Webseitenbetreiber des Widerstands, sollten sich vorsorglich auf sämtliche Eventualitäten vorbereiten. Weiterlesen „Achtung: Der Feind liest mit!“

Antigermanismus · Heimatfront · Politik · Protest

Anklage: Staatlich organisierter Rechtsbruch und Hochverrat


Das Merkel-Regime erklärte dem Volk bereits am 31.08.2015 den Krieg. In einer Rede kündigte Merkel einen großen „Umbruch“ an und warnte die Bevölkerung vor Rechtspopulismus und vor dem Besuch regierungskritischer Kundgebungen. Dazu versprach sie ein „hartes“ Vorgehen des Rechtsstaates gegen das Volk, da die Toleranz  ein Ende habe. Wie folgende Fakten zeigen, hielt sie ausnahmsweise Wort. Weiterlesen „Anklage: Staatlich organisierter Rechtsbruch und Hochverrat“

Dies & Das · Feuilleton · Info & News · Leseempfehlungen

SoundOffice Lesestube

 

Hinweis: Aufgrund des immensen Zeitaufwandes kann SoundOffice nicht durchgehend tägliche Aktualisierungen mit eigene Beiträge leisten. So können gelegentlich tageweise Pausen entstehen. Ansonsten geht es weiter wie bisher. Weitere Beiträge sind in Vorbereitung. Also bitte dran bleiben, oder einfach ab und zu mal vorbeischauen. Danke!

 

Lesenswertes & News zum 16.07.2018 (Links öffnen sich im neuen Tab)

 

Hinweis: Während SoundOffice noch ein paar Tage Sommerpause benötigt, um sich zu erholen und liegengebliebene Arbeiten nachzuholen, gibt es zum Übergang eine tägliche Folge aus dem Buch „Wem dient Merkel wirklich?“ von David Korn, präsentiert von „Stahlfront“. Auch die Lesestube wird weiterhin täglich aktualisiert.

 
Früh übt sich: eritreischer Bengel (12) versucht gleich 2 Frauen (26) an 2 Tagen zu vergewaltigen – Bad Soden. Bereits afrikanische Kinder zeigen eine ausgeprägte Vergewaltigungskultur, der kleine Bengel versuchte nun eine 26 Jährige zu vergewaltigen, sowie wohl eine weitere Frau, doch die konnten sich wehren!+++Truth24+++

 
 Die Bevölkerung erkennt nicht den Zusammenhang von Altersarmut und Bildungschancengleichheit mit der Massenzuwanderung – Zusammenhänge erkennen fällt schwer und das zeigte auch mal wieder eine Emnid Umfrage. Natürlich sind Umfragen immer mit höchster Vorsicht zu genießen, denn die Fragestellung ist ausschlaggebend und kann somit ein gewünschtes Ergebnis erzeugen. Für 79 Prozent der Befragten war die Verhinderung von Altersarmut am wichtigsten, gefolgt von 76 Prozent, die gleiche Bildungschancen für sehr wichtig hielten.+++DieFreieMeinung+++

 
Teilhabechancengesetz: Zwangsarbeit für Hartz-IV-Bezieher kommt – Mit der als „Teilhabechancengesetz“ (10. SGB II-ÄndG) betitelten Änderung des SGB II wird de facto die Zwangsarbeit für ALG II-Bezieher eingeführt und legitimiert. Danach sollen „sehr arbeitsmarktferne“ Personen, welche seit sechs Jahren ALG II erhalten, für die Dauer von 5 Jahren zwangsweise einem Arbeitgeber zugewiesen werden.+++PolitikStube+++

 
Achtung: Bis 50.000 Euro Bußgeld für 1 erschlagene Wespe – In dem ständigen Ansinnen, den Untertanen durch Abgaben und Bußgelder Geld aus der Tasche zu ziehen, hat der Staat das Insekt als Einnahmequelle entdeckt. Das Totschlagen einer Wespe kostet – je nach Art – bis 50.000 Euro.+++MM-NEWS+++

 
Sexualmagie: Sichtweise der Templerorden – Sexualmagie ist der Motor dieser Welt. Dabei ist es vollkommen egal, ob man das glaubt oder nicht. Freud war schon nahe dran, aber so richtig kapiert hat er’s halt nicht. Was neues Leben in diese Welt bringt, ist ganz einfach Schöpfungsenergie pur.+++MystikBlog+++

 
In der Politik gibt es keine Moral, nur Zweckmäßigkeit+++Lenin+++

 
“Um die Weltregierung zu verwirklichen, ist es notwendig, den Individualismus, die Loyalität zur Familie, das Nationalbewusstsein und die religiösen Dogmen aus den Gedanken der Menschen zu eliminieren.” (G. Brock Chisolm, von 1948-1953 Generaldirektor der WHO (UN), Oktober 1945)+++Korrektheiten+++

 
Die EU – ein Waschlappen-Verein – Handelskrieg, NATO-Gipfel und US-Sanktionspolitik verdeutlichen, dass die EU offenbar von Waschlappen, Alkoholikern und untertänigen Arschkriechern regiert wird.+++ContraMagazin+++

 
Demotermine 16. bis 22. Juli 2018 – In den kommenden Tagen stehen in Berlin, Halle (Saale), Hannover, Rathenow, Dresden, Solingen, Ludwigshafen und Mainz wieder etliche Veranstaltungen bevor. Insbesondere Mainz dürfte spannend werden, da sich dort vier Bündnisse zusammengetan haben (Hand in Hand Wiesbaden, Beweg Was Deutschland, Frauenbündnis Kandel und Patrioten NRW). Zudem ein kleiner Ausblick auf den Spätsommer:+++Dunkeldeutschland+++

 
Todesstoß für die GEZ? Bundesverfassungsgericht entscheidet über Rechtmäßigkeit – Seit Jahrzehnten penetriert die kriminelle GEZ-Mafia deutsche Bürger und erpresst Abgaben zur Finanzierung links-grüner Propaganda. Immer mehr Deutsche sehen es nicht ein, für gezielte Irreführung und Fake-News auch noch zu bezahlen. Deshalb soll nun das Bundesverfassungsgericht über die Zukunft des Rundfunkbeitrages entscheiden.+++Anonymous+++

 
Sklaven oder als Organspender ausgeschlachtet: Tausende Flüchtlingskinder werden in Europa zum Phantom – „Die meisten Minderjährigen, die auf eigene Faust, ohne Begleitung von Erwachsenen, ankommen, verflüchtigen sich aus den Aufnahmezentren innerhalb der ersten 24 bis 72 Stunden“, sagt Paolo Rosera, Generaldirektor von Unicef Italia. Dass niemand zur Polizei gehe, sei erklärbar: Die Verantwortlichen in den Zentren würden von der Mafia kontrolliert, die Menschenhandel betreibe.+++PravdaTV+++

 
52-jähriger Mann türkischer Herkunft greift in einer Gaststätte seine 47-jährige Lebensgefährtin mit einem Küchenmesser an und verletzt sie durch Schnitte am Oberarm. Der Messerstecher wird noch vor Ort durch Polizeikräfte festgenommen.+++Refcrime+++

 
Wie Soros, Kahane und die Bundesregierung die Flüchtlingsberichterstattung beeinflussen – Am vergangenen Wochenende fanden wieder pro-NGO „Seebrücke“-Demos statt, gesponsert vom Soros-nahen MenschMenschMensch e.V. (Philosophia Perennis berichtete). Während die Mainstream-Medien die Strafanzeige der AfD gegen die deutschen NGOs totschweigen, berichten sie immer wieder positiv über die Schlepper-NGOs und ihre Unterstützer.+++PP+++

 
Tausende Afrikaner werden gezielt in Schweden angesiedelt – Die meisten sind Somalis und Eritreer und werden voraussichtlich im Juli eintreffen. Die Einwanderungsbehörde hat ein „Neuansiedlungsprogramm“ ins Leben gerufen, um Schweden mit Afrikanern und anderen Einwanderern zu bevölkern.+++UnserMitteleuropa+++ Weiterlesen „SoundOffice Lesestube“