Islamisierung · Migration · Politik · Recht

Denn nur die Toten schlagen sich nicht mehr


Da Muslime keine zeitlich begrenzte Liegefrist für ihre toten Glaubensgeschwister akzeptieren, dehnen sich islamische Gräberfelder und Friedhöfe kontinuierlich aus. Somit erweist sich die über den Tod hinausgehende Landnahme als wachsendes Problem, das sich unaufhaltsam durch das Land frisst. Aber es ist nicht nur das. Weiterlesen „Denn nur die Toten schlagen sich nicht mehr“