Asylterror · Migration · Politik · Realsatire

Der „Mythos“ vom nationalen Alleingang


Der sogenannte „Asylstreit“ um Seehofers Vorhaben, Asylforderer die bereits in einem anderen EU-Staat registriert sind wieder abzuweisen, zieht weite Kreise. Doch ist diese Debatte nicht viel mehr eine inszenierte Farce der Merkel-Administration, die hinter Täuschung und Augenwischereien verborgen, krampfhaft versucht an ihrem eigenen, unter Rechtsbruch waltenden „Alleingang“ festzuhalten? Weiterlesen „Der „Mythos“ vom nationalen Alleingang“