Gesellschaft · Manipulation · Links-Trend

Unter falscher Flagge


Dieser Tage wird so manche Nazi-Sau durchs Dorf getrieben, die sich im Nachhinein als linkes Schwein erweisen könnte. Häufig sind die bunten „One World“ Propagandisten darauf angewiesen, vermeintliche Aktivitäten angeblicher Nazis regelrecht zu erfinden und zu inszenieren, um sich weiterhin den gesellschaftlichen Rückhalt für ihre politischen Bestrebungen zu sichern. Hierbei erweisen sich oft ihre Verbündeten aus der linksextremen Szene als tatkräftige Helfer, die nicht selten konspirativ angeworben, oder über Umwege durch staatliche Institutionen unterstützt werden, indem einschlägige Jugendclubs oder Organisationen finanzielle Fördermittel erhalten. Doch viele der scheinbar rechtsextremen Umtriebe deuten auf „False Flag“ Aktionen hin, die dermaßen stümperhaft ausgeführt ein unverkennbar linkes Signum tragen. Weiterlesen „Unter falscher Flagge“

Links-Trend · Politik · Zeitgeschichte

Die heutigen Sozialisten nennen sich „Sozialdemokraten“


Als vermeintlicher Rechtspopulist sollte man ein großes Interesse haben, unermüdlich daran zu arbeiten, folgend ausgeführte Tatsachen in das Bewusstsein der Menschen zu bringen, um die Lügen und Machenschaften der herrschenden politischen Eliten aufzudecken. Nur wer erkennt, welche politischen Kräfte Deutschland und Europa derzeit im Würgegriff halten, was sie erreichen wollen und welcher Mittel sie sich zur Durchsetzung ihrer Ziele bedienen, kann die ungeheuerlichen Entwicklungen verstehen, die vor unser aller Augen beharrlich von ihnen vorangetrieben werden. Weiterlesen „Die heutigen Sozialisten nennen sich „Sozialdemokraten““

Antigermanismus · Links-Trend · Politik

Die tatsächlichen Hintergründe der Katrin Göring-Eckardt


Das sozialistisch wohlerzogene Ostkindchen Katrin Göring-Eckardt aus Friedrichroda, bekannt auch als jene vor Intelligenz übersprühende verkrachte Theologie Studentin, grün getarnte Sozialistin und Islam-affine Deutschland-Abschafferin, die um Radikalisierungen vorzubeugen den Islam in Deutschland einbürgern will und trotz ihrer leidenschaftlichen Verehrung für den Islam immer noch kein Kopftuch tragend, den hart erarbeiteten Wohlstand der Deutschen in kommunistischer Manier mit dem Rest der Welt teilen möchte, weil wir Migranten und Migrantinnen bräuchten, die sich in Deutschlands Sozialsystem wohlfühlen, sorgt dementsprechend immer wieder für unangenehme Aufmerksamkeit. Weiterlesen „Die tatsächlichen Hintergründe der Katrin Göring-Eckardt“

Gesellschaft · Islamisierung · Links-Trend · Protest

Demokratisch, gerecht und vielfältig


Da meint man immer Dummheit könne nicht schreien, aber sie kann es. Zum Beispiel am vergangenen Donnerstag schrie sie ganz laut in Leipzig. Sie schrie ihrem Verlangen nach Islamisierung und kulturellem Niedergang Ausdruck verleihend, angeblich demokratisch, gerecht und vielfältig nach dem Motto:

„Vive la république! Für die Freiheit, für das Leben! Gegen völkische Parteien und Gruppen!“

um gegen vermeintliche rechtsextreme Nazis und Islamfeinde zu demonstrieren, weil man die Bundestagswahl nicht den „Rechten“ überlassen dürfe. Weiterlesen „Demokratisch, gerecht und vielfältig“

Allgemein · Gesellschaft · Links-Trend · Protest

Blogpause


Werte Leser und Freunde des Blogs, nachdem dieser Blog am 01.07.17 an den Start ging ist es Zeit eine kleine Bilanz zu ziehen.

Gegen meine eigenen Erwartungen ist es mir gelungen bis heute eine tägliche Aktualisierung zu bewerkstelligen, auch freue ich mich über wachsende Besucherzahlen. Seit dem 02.07. hatte der Blog bis heute täglichen Zulauf und verzeichnet 142 Beiträge.

Obwohl mir klar gewesen ist, dass mich dieses Projekt sehr beanspruchen wird und ich zusätzlich auch auf KRISENFREI weiterhin präsent bin, macht mir diese Betätigung großen Spaß und füllt weite Teile meiner Tage sinnvoll aus.

Ich hoffe das ich mit meinem Konzept einer gediegenen Mischung aus eigene und Fremdbeiträge weiterhin auf Interesse stoße.

Doch nun muss ich ein paar wenige Tage eine kleine Auszeit nehmen, um etwas Abstand zu gewinnen, denn die intensive Auseinandersetzung mit den Themen dieser Zeit ist mitunter nicht nur anstrengend, sondern vor allem belastend und frustrierend. Hätte mir vor wenigen Jahren jemand gesagt, was für einer bedrückenden Situation wir heute ausgesetzt sind, hätte ich ihn vermutlich für verrückt erklärt.

Deshalb werde ich ein paar wenige Tage Pause machen, auch weil ich vermeiden will, das meine Depressionen über diese Lage all zu sehr in meine Beiträge einfließen. Auch will ich die Zeit nutzen, um liegengebliebenes aufzuarbeiten. 

Dieses Bild gibt mir etwas Hoffnung und hat Freude in mir ausgelöst, denn es ist der Beweis für wahre Zivilcourage. Ich hoffe das den beteiligten Firmen keine allzugroßen Nachteile daraus entstehen, weil linke Subjekte, Gutmenschen und Stalin-Medien werden vermutlich wie die Hyänen über sie herfallen und zum Boykott aufrufen. Aber genau darum geht es: Eines der wichtigsten Ziele ist es, klare Kante gegen links zu zeigen, um diesem Trend in Deutschland ein Ende zu bereiten. Diese unsägliche Rassismushysterie und gesellschaftliche Meinungsgängelei sind nicht mehr zu ertragen. Ich hoffe jedenfalls, das der verkappte Bücherwurm Martin Schulz, der die AFD und deren wohl nicht mehr aufzuhaltenden Einzug in den Bundestag als „Schande“ betrachtet, am Wahltag neben der Umvolkungskanzlerin nicht nur eine deutliche Absage erhält, sondern sich über eine starke AFD zu seiner eigenen Schande ärgern darf.

Also, nach kurzer Zeit wird es in ein paar Tagen weitergehen, bleibt also dran. Mit Bitte um Verständnis und Dank für eure Unterstützung: Euer SoundOffice. Gott mit uns.

*******

 

Aufklärung · Links-Trend · Manipulation · Medien

Die Deutsche Selbstverstümmelung


(Von deutsches Mädchen)

Auszug aus dem Buch: „Das Gegenteil ist wahr“ (Johannes Jürgenson):

Ein Bekannter sagte 1993 einmal zu mir: „Wart’s nur ab, wenn erst die letzten Zeitzeugen gestorben sein werden, die sich noch an die Zeit vor 1945 erinnern können, dann geht die Greuelpropaganda gegen Deutschland erst richtig los!“ Ich fürchte, er hatte recht. Eine sachliche Untersuchung dessen, was damals wirklich stattfand, ist heute kaum mehr möglich. Deshalb ist es verständlich, wenn sich die „Dritte Macht“ vor der Weltöffentlichkeit zurückhält: Die meisten TV-berieselten Deutschen würden eh nur schreien: „Nazis raus!“, so wie man es überall ständig suggeriert. Offenbar muß es erst noch schlimmer kommen, bis die Masse der Menschen anfängt, darüber nachzudenken, was auf dieser Welt eigentlich gespielt wird und wo die Fronten wirklich verlaufen. Weiterlesen „Die Deutsche Selbstverstümmelung“

Gesellschaft · Links-Trend · Manipulation · Recht

BTW: Großangelegter Wahlbetrug ist in Vorbereitung


Deutschland steht vor der vermutlich wichtigsten BTW seit 1945, denn das Ergebnis dieser Wahl wird die Zukunft Deutschlands entscheidend wie folgenreich beeinflussen. Die Protagonisten einer Politik der Zerstörung Deutschlands und deren links-grüne Unterstützer wollen sich in ihrem Vorhaben nicht aufhalten lassen, daher war keine Wahl bisher mehr von Fälschung und Betrug bedroht wie diese. Ob nun durch korrupte, ideologisierte Wahlhelfer bei der Stimmauszählung, oder unehrenhafte „Amtsträger“ in der Verwaltung der Briefwahlunterlagen, die Möglichkeiten Wahlergebnisse zu manipulieren sind mannigfaltig. Weiterlesen „BTW: Großangelegter Wahlbetrug ist in Vorbereitung“

Allgemein · Gesellschaft · Links-Trend · Politik

Wer laut denkt hat Unrecht

(Von Claudio Michele Mancini)

Ich erinnere mich noch gut an die 68er Generation, war ich doch selbst politisch ziemlich aktiv in dieser Zeit. Wer als Intellektueller gelten und wichtig sein wollte, und wer nach Anerkennung suchte, engagierte sich erst in sektenähnlichen Vereinigungen wie Spartakus, trug die Mao-Bibel durch die Gegend und zitierte das Kapital von Karl Marx. Dann kam Bewegung in die Studentenköpfe und es wurde blumig. Weiterlesen „Wer laut denkt hat Unrecht“