Asylterror · Migration · Politik · Realsatire

Der „Mythos“ vom nationalen Alleingang


Der sogenannte „Asylstreit“ um Seehofers Vorhaben, Asylforderer die bereits in einem anderen EU-Staat registriert sind wieder abzuweisen, zieht weite Kreise. Doch ist diese Debatte nicht viel mehr eine inszenierte Farce der Merkel-Administration, die hinter Täuschung und Augenwischereien verborgen, krampfhaft versucht an ihrem eigenen, unter Rechtsbruch waltenden „Alleingang“ festzuhalten? Weiterlesen „Der „Mythos“ vom nationalen Alleingang“

Allgemein · Artikel & Info · Dies & Das · Realsatire

Mordkomplott gegen Deutschland


Regierung und Altparteien, haben den Deutschen den Vernichtungskrieg erklärt. Deutschland soll islamisiert und zu einem islamischen Gottesstaat umgebaut werden. Alle gegenteiligen Behauptungen des politischen Establishments entsprechen weder dem was sie tun, noch den sichtbaren Entwicklungen. Nun will Katarina Barley ausgemachte Kopfabschneider als Familiennachzug getarnt nach Deutschland hereinholen. Das ist mit einem Mordkomplott vergleichbar.
Weiterlesen „Mordkomplott gegen Deutschland“

Allgemein · Feuilleton · Gesellschaft · Realsatire

Hasskommentare


Werte PolitBlog Leser

Gestern Abend wollte uns ein ausgesprochener Hasskommentator jede Netiquette mißachtend mit einem beispiellosen Ausguss unflätiger haltloser Beleidigungen, Beschimpfungen und Unterstellungen bereichern, wie sie in dieser Art hier nicht geduldet werden können.

Deshalb wurde der Kommentator gesperrt und als Spam markiert.

Dennoch möchte ich der geschätzten Leserschaft nicht vorenthalten was der Kommentator mitzuteilen hatte, weil natürlich auch mißliebige Meinungen ein Recht darauf haben gehört zu werden. Deshalb stelle ich hiermit den jeder Sachlichkeit entbehrenden Hasskommentar zur Diskussion.

Der Kommentator „schon mal hier gewesen“ sagte am 02.01.2018 um 23.21 Uhr zum Beitrag „Die dunkle Seite der Befreiung Europas“ folgendes: Weiterlesen „Hasskommentare“

Allgemein · Gesellschaft · Islamisierung · Realsatire

Islam-Gelehrter warnt: Rasierte Männer können von unanständigen Gedanken „besessen“ sein


Das Islamgläubige aus ihrer Rückständigkeit heraus mitunter abstruse Theorien entwickeln ist hinlänglich bekannt. So erklärte der islamische Geistliche Murat Bayaral in einer türkischen TV-Sendung: Weiterlesen „Islam-Gelehrter warnt: Rasierte Männer können von unanständigen Gedanken „besessen“ sein“

Info & News · Kirche · Realsatire

Kulturmarxismus in Linz: Der Nikolaus ist tot


Wen soll das noch wundern?

Schließlich gab es einst Weihnachtsmärkte die zum festen Kulturgut Europas gehörten. Nun, nachdem sie durch Wintermärkte, Lichtermärkte oder Mittelaltermärkte ersetzt und Weihnachtsmänner schwul wurden, kann die Meldung vom Ableben des Nikolauses, der laut eines Pädagogen vom Linzer Kindergarten auf der Gugl bereits vor über 100 Jahren gestorben sei, kaum noch jemanden vom Hocker reißen. Weiterlesen „Kulturmarxismus in Linz: Der Nikolaus ist tot“