Allgemein · Feuilleton · Gesellschaft · Realsatire

Hasskommentare


Werte PolitBlog Leser

Gestern Abend wollte uns ein ausgesprochener Hasskommentator jede Netiquette mißachtend mit einem beispiellosen Ausguss unflätiger haltloser Beleidigungen, Beschimpfungen und Unterstellungen bereichern, wie sie in dieser Art hier nicht geduldet werden können.

Deshalb wurde der Kommentator gesperrt und als Spam markiert.

Dennoch möchte ich der geschätzten Leserschaft nicht vorenthalten was der Kommentator mitzuteilen hatte, weil natürlich auch mißliebige Meinungen ein Recht darauf haben gehört zu werden. Deshalb stelle ich hiermit den jeder Sachlichkeit entbehrenden Hasskommentar zur Diskussion.

Der Kommentator „schon mal hier gewesen“ sagte am 02.01.2018 um 23.21 Uhr zum Beitrag „Die dunkle Seite der Befreiung Europas“ folgendes: Weiterlesen „Hasskommentare“

Allgemein · Gesellschaft · Islamisierung · Realsatire

Islam-Gelehrter warnt: Rasierte Männer können von unanständigen Gedanken „besessen“ sein


Das Islamgläubige aus ihrer Rückständigkeit heraus mitunter abstruse Theorien entwickeln ist hinlänglich bekannt. So erklärte der islamische Geistliche Murat Bayaral in einer türkischen TV-Sendung: Weiterlesen „Islam-Gelehrter warnt: Rasierte Männer können von unanständigen Gedanken „besessen“ sein“

Info & News · Kirche · Realsatire

Kulturmarxismus in Linz: Der Nikolaus ist tot


Wen soll das noch wundern?

Schließlich gab es einst Weihnachtsmärkte die zum festen Kulturgut Europas gehörten. Nun, nachdem sie durch Wintermärkte, Lichtermärkte oder Mittelaltermärkte ersetzt und Weihnachtsmänner schwul wurden, kann die Meldung vom Ableben des Nikolauses, der laut eines Pädagogen vom Linzer Kindergarten auf der Gugl bereits vor über 100 Jahren gestorben sei, kaum noch jemanden vom Hocker reißen. Weiterlesen „Kulturmarxismus in Linz: Der Nikolaus ist tot“

Feuilleton · Gesellschaft · Realsatire · Zivilisation

Der schwarze Nikolaus


Die Weihnachtszeit naht seit ab dem vergangenen Totensonntag die Weihnachtsmärkte wieder öffnen und man erinnert sich gern an längst vergangene Tage aus der Kinderzeit. Ein Besuch zum Weihnachtsmarkt hatte neben der spannenden Erwartung allerlei Gefühlsduselei und nahezu etwas magisches wie feierliches zugleich. Gelöst beschwingt nahm man die unterschiedlichen würzigen Düfte wahr, bestaunte die festlich geschmückten Stände, fuhr mit dem Karussell und durfte so manche außerordentliche Nascherei vertilgen. Die Eltern schienen versöhnlicher als gewöhnlich, verziehen wohlwollend die eine oder andere kleine Sünde. Doch in diesen Tagen wird man jäh aus seinen schwelgerischen Träumereien gerissen, denn trotz Merkels Blockflöten-Tirili vermag die altbekannte wohlig wärmende wie anheimelnde Stimmung nicht aufkommen. Doch woran liegt das? Weiterlesen „Der schwarze Nikolaus“

Antigermanismus · Medien · Realsatire

BAMBI für „Dunkeldeutsche“


Mit dem BAMBI würdigt der Medien-Mogul Hubert Burda für gewöhnlich alljährlich Menschen mit Visionen und Kreativität, deren scheinbar herausragenden Erfolge und Leistungen sich im ablaufenden Jahr in den Medien widerspiegelten. Die Jury besteht aus den Chefredakteuren des Burda-Konzerns und externen Experten aus verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen. Doch neu ist dass nun auch Deutschlandabschaffer, StaSi-Amigos und Volksverräter mit dem BAMBI für ihre Schandtaten die sie gegen das Deutsche Volk verübt haben, ausgezeichnet werden. Weiterlesen „BAMBI für „Dunkeldeutsche““

Dies & Das · Feuilleton · Realsatire

Fikkefuchs


Vermutlich vor weniger als 10 Jahre hätte man darüber gelacht und es nicht für möglich gehalten, doch in Zeiten eines ausufernd aggressiven Feminismus, einer unwürdigen volkserzieherischen Gängelung und einer voran preschenden Islamisierung ist es leider nicht nur Realität, sondern auch ein Zeichen des kulturellen Niedergangs, wenn das Plakat zum Film „Fikkefuchs“ für Schlagzeilen sorgt, weil es als angeblich zu „anzüglich“ und „anstößig“ empfunden, in Frankfurt und München aus der Öffentlichkeit verbannt, nicht mehr an Bus- und Bahnhaltestellen hängen darf. Weiterlesen „Fikkefuchs“