Zum DSGVO:


Folgende Erklärung zum DSGVO wurde soeben im Impressum integriert:

Der Blogbetreiber ist kein Jurist und daher nicht in der Lage, als auch nicht gewillt, eine umfangreiche, DSGVO-gerechte Datenschutzerklärung zu erstellen. Der Blogbetreiber ist dazukommend auch nicht gewillt, dafür einen kostspieligen, drittprofitierenden Anwalt oder sonstigen Sachkundigen zu konsultieren, wozu ohnehin die nötigen Mittel nicht vorhanden sind. Weiterlesen „Zum DSGVO:“

Sozialamt treibt alte Rentnerin in Armut


Während Neubürger-Sippschaften, die zum Teil samt Zweit- und Drittfrauen, nebst einer expandierenden Kinderschar, gerade eigens für sie erbaute Doppelhaushälften in bester Wohnlage beziehen und zusätzlich satte monatliche Sozial-Bescheide von mehreren Tausend Euro erhalten, muss eine arme alte Rentnerin die mit Grundsicherung aufstockt, ihr mühevoll erworbenes, kaum nennenswertes Zubrot an die Sozialbehörde abtreten. Weiterlesen „Sozialamt treibt alte Rentnerin in Armut“

Abzocke in Deutschland wird immer dreister


Deutschland macht mich zum Wutbürger und deshalb ist es mir ein besonderes Anliegen meiner Wut Ausdruck zu verleihen, vor allem wenn man im Land der latenten Abzocke laufend ausgebeutet und ausgeplündert wird. So beantworte ich diverse Bettelbriefe, die nach ständigen Gebühren-oder Beitragserhöhungen geifern mit entsprechenden Widersprüchen und Unmutsbekundungen. Weiterlesen „Abzocke in Deutschland wird immer dreister“

Die Rauchmelder Verschwörung – Der Terror geht weiter!


Dieses Deutschland macht mich krank, es züchtet Magengeschwüre und erzeugt zunehmend lähmende Ohnmacht in mir. Nicht nur das man einer mit Brot und Spiele schmackhaft gemachten, vom Sozialismus unterwanderten Vernichtungspolitik ausgesetzt ist, man ist vollkommen entrechtet und selbst gesetzlich eingeräumte „Rechte“ werden von den BRD Behörden, Verwaltungen oder anderen BRD Institutionen zu Lasten der Bürger durch die Hintertür umgangen und systematisch ausgehebelt. Weiterlesen „Die Rauchmelder Verschwörung – Der Terror geht weiter!“

Man ziehe sich warm an


Die unbarmherzige Vernichtungspolitik gegen Deutsche fordert nahezu täglich ihre Opfer. Es ist nicht mehr zu billigen, wie lieblos unser Volk, vor allem der sozial benachteiligte Anteil, inzwischen behandelt wird. Diesesmal trifft es die Obdachlosen in der vorbildlich weltoffenen, vermutlich sehr bunten Stadt Bernburg, die sicherlich vorzüglich, selbstverständlich kostenlos, für ihre ausländischen Invasoren sorgt, das sie rundum zufrieden, vorzüglich untergebracht, mit kulinarische Halal-Leckerbissen verwöhnt wie in bestes Tuch gehüllt, den Herrgott einen guten Mann sein lassend, sorglos in den langen Tag hinein leben können, um den Deutschen Frauen nachzustellen. Weiterlesen „Man ziehe sich warm an“

Die Rauchmelder Verschwörung


Hinter dem Vorwand der Sicherheit ist es in Deutschland gesetzliche Pflicht, dass Wohnungen in Schlaf, Kinderzimmer und Flure mit Rauchmelder auszustatten sind.

Ob nun vom Vermieter, oder durch den Mieter selbst zu installieren und zu warten, ist nicht bundeseinheitlich geregelt. Dennoch, hinter dem vorgeschobenen Grund der Sicherheit, verbergen sich ganz andere Motive, weshalb Rauchmelder als Pflicht auferlegt wurden. Weiterlesen „Die Rauchmelder Verschwörung“

Kleine Kritik an Jouwatch

Eigentlich lese ich bisher gerne wie täglich auf der beliebten Netzseite „Jouwatch“.

Doch vorläufig werde ich davon absehen. Warum?

Auf der Netzseite läuft zurzeit ein „hinterhältiges“ Video von CSC BASICS, das sich anscheinend mehr oder weniger unbemerkt selbst aktiviert und in Dauerschleife läuft. Anfangs merkt man es nicht, weil der Ton erst hörbar wird, wenn man den Mauszeiger drauf hält.

Aufgrund dessen hält man es eventuell fälschlicherweise für eine GIF-Animation.

Nachdem ich ca. 2 Stunden die Seite Jouwatch offenhielt um nebenbei in einem anderen Tab woanders zu lesen, bemerkte ich das Video mehr oder weniger zufällig, als ich mit dem Mauszeiger darüberstrich.

Das Problem hierbei ist:

Das komische Video hat mir unbemerkt während der vergangenen 2 Stunden mehrere Hundert MB Datenvolumen abgefressen und darüber habe ich mich furchtbar geärgert, weil ich nur über ein monatlich begrenztes Datenkontingent verfüge. Ich will hiermit nichts unterstellen, aber ich hoffe, das dahinter kein wirtschaftlicher Aspekt steht der Geld dafür einspielt, dem Nutzer heimlich Datenvolumen abzusaugen.

Deshalb sei jeder gewarnt wer nur über begrenztes Datenvolumen verfügt.

Nachtrag: Da ich stets versuche sorgfältig zu sein, habe ich die Sache gerade eben nochmals, aber mit Blick auf den Datenzähler, überprüft und  ausprobiert. Das Video zieht definitiv still, leise und heimlich, intensiv Datenvolumen ab. Das Fatale daran ist, man merkt nicht das es läuft, weil es erst weiter unten auf der Seite zwischen den GIF-Animationen ist. Während man im oberen Bereich der Seite liest, aktiviert sich weiter unten unbemerkt das Video und frisst still und heimlich Datenvolumen ab, weil der Ton nur kommt wenn man den Mauszeiger draufhält. Also das finde ich schon irgendwo…..!

*******

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑